GPS Tracker Kind > Ratgeber > GPS Tracker Fahrrad

GPS Sender Fahrrad

Mehr als 300.000 Fahrräder werden jedes Jahr in Deutschland als gestohlen gemeldet. Die Dunkelziffer ist aber noch deutlich höher, da bei Weitem nicht jeder eine Anzeige erstattet. Besonders interessiert sind die Dieben an hochpreisigen Fahrrädern. Die Aufklärungsrate der Diebstähle ist gering. Damit Sie jederzeit wissen, wo sich Ihr Fahrrad befindet, gibt es GPS Sender für's Fahrrad.

Top 4 Modelle im Vergleich

Bestes Produkt
Kaufen Kaufen Kaufen Kaufen Kaufen
Produkt VELOCATE
GPS Rücklicht
Incutex eyeCam GPS Lampe REXbike Tracker
Typ Licht Tracker Licht Tracker
Echtzeitortung check icon check icon check icon check icon
Geo Zaun check icon check icon check icon check icon
Bewegungsalarm check icon check icon check icon check icon
Geheimes Abhören check icon check icon check icon check icon
Akkulaufzeit Aufladen über
Dynamo
8 - 11 Tage 20 - 25 Tage 10 - 14 Tage
Servicepauschale check icon check icon check icon 3,90€
Größe 115 x 23 x 50 mm 64 x 46 x 17 mm 40 x 85 x 28 mm 140 x 38 x 13 mm
Gewicht 100 g 48 g 44 g 68 g
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen

Was sollte ein Fahrrad GPS Tracker können?

  • geringes Gewicht
  • gut zu verstecken
  • genaue Ortungsmöglichkeit
  • Geozaun-Funktion
  • Historischer Routenverlauf
  • Alarm sobald das Fahrrad bewegt wird
  • Alarm sobald der Tracker vom Fahrrad entfernt wird

Fahrrad GPS Sender sind besonders klein und leicht, sodass sie nicht auffallen. Mittels Echtzeitortung können Sie jederzeit den Standort Ihres Fahrrads nachvollziehen. Gute Peilsender haben eine GPS Genauigkeit gps tracker fahrrad zwischen 1 und 10 m. Oft ist es zudem möglich, Bereiche zu markieren, die das Fahrrad nicht verlassen soll. Sobald dies geschieht, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone.

Ebenfalls praktisch ist die Funktion eines historischen Routenverlaufs. Dieser zeigt Ihnen den zurückgelegten Weg des Fahrrads an.

Hochpreisige GPS Sender für Fahrräder senden außerdem eine Nachricht, sobald sie vom Fahrrad entfernt werden. Sie haben dann sofort die Möglichkeit, die Polizei zu informieren und können einen Diebstahl verhindern.

Eine zusätzliche Funktion stellt oftmals ein geheimes Abhören dar. Sie können den Tracker anrufen, ohne dass es die Personen in der Umgebung bemerken und Gespräche mit anhören.

Gute Geräte zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie einen Alarm senden, sobald das Fahrrad von seinem Platz bewegt wird.

Wie funktionieren die Peilsender für's Fahrrad?

Die Funktionsweise von GPS Sendern für Fahrräder unterscheidet sich nicht in der von GPS Sendern für Kinder oder GPS Sendern für Autos.

Die Sender erhalten in regelmäßigen Abständen GPS Signale von zahlreichen Satelliten. Aus deren Position ermitteln die Sender ihren eigenen Standort. Dieser wird dann über das Mobilfunknetz an Ihr Smartphone oder Tablet geschickt. Es können in der Regel mehrere Telefonnummern angegeben werden, die den Standort des Senders abfragen dürfen.

Für die Benutzung des GPS Trackers wird eine zusätzliche SIM-Karte benötigt, um Nachrichten zu senden und den Sender anrufen zu können. Einige Hersteller bieten eine monatliche Servicepauschale an, in gps tracker fahrrad der eine SIM-Karte und die Anfragen inklusive sind. Andere Hersteller überlassen es dem Kunden, sich für eine Prepaid- oder Vertrags-SIM-Karte zu entscheiden und diese separat zu erwerben.

Wo wird der GPS Sender am Fahrrad angebracht?

Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Peilsender am Fahrrad anzubringen. Wichtig ist immer, dass das "Versteck" nicht direkt ins Auge fällt, damit der Sender nicht sofort entfernt wird. Je nach Modell gibt es unterschiedliche Anbringungsvarianten.

Einige Sender sind so klein, dass sie problemlos in die Sattelstütze oder das Steuerrohr eingebaut werden können. Testen Sie hier bevor Sie das Rad abstellen zunächst, ob das GPS Signal nicht gedämpft wird.

Darüberhinaus gibt es Sender, die sich in LED-Lampen verstecken und wie normale Lampen am Rad angebracht werden können.